LEHA GmbH – Vorhang auf für SAP S/4HANA

Georg Hanisch, Geschäftsführer
Höchste Qualitätsstandards und kundenindividuelle Produkte: Das haben wir in itelligence als unserem Partner für die Digitale Transformation gespiegelt gesehen. Mit dem Umstieg auf SAP S/4HANA haben wir die richtige Wahl getroffen. Unsere Geschäftsprozesse sind optimiert und auf ein neues Niveau gehoben.

Georg Hanisch, Geschäftsführer, LEHA GmbH

350 Mitarbeiter (2020)

ca. 35 Mio. EUR Umsatz (2018)

Produkte: Herstellung von Sonnenschutzprodukten, Schienen und Stangen

Stammsitz: Breitenaich, Österreich

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.
Telefon: +49 800 480800-7

oder

E-Mail senden

Challenges et bénéfices

Herausforderungen

  • Ablösung bestehender und heterogener ERP- und Subsysteme
  • Automatisierungsbedarf komplexer Geschäftsprozesse von der Fertigung bis zum Vertrieb
  • Notwendigkeit umfangreicher Stammdatenpflege
  • Anbindung eines neuen Webshops trotz Variantenkonfiguration

Vorteile

  • Errichtung einer fortschrittlichen IT-Landschaft als digitaler Kern des Unternehmens
  • Optimierung komplexer Geschäftsprozesse durch moderne, leistungsfähige Funktionen
  • Beschleunigung der Arbeitsabläufe in Fertigung, Controlling und Vertrieb
  • Verbesserung der Stammdatenqualität durch einen „Single point of truth“

Lösungen

  • Einführung von SAP S/4HANA
  • it.configure
  • it.mobile InfoCollector App

LEHA GmbH, Breitenaich, Österreich

Vorhang auf für SAP S/4HANA – Geschäftsprozesse maßgeschneidert

Zum Projekt

LEHA GmbH: Der Spezialist für hochwertigen Sonnenschutz

Mit Sitz im österreichischen Breitenaich produziert und vertreibt das mittelständische, eigentümergeführte Unternehmen LEHA seit dem Jahre 1964 Sicht- und Sonnenschutzlösungen nach Maß, mit Liebe zum Detail. Das Unternehmen positioniert sich auch dank der umfangreichen Produktauswahl und einem hohen Qualitätsstandard als führender Hersteller auf dem österreichischen Markt. Zur Produktpalette zählen textile Fensterbehänge wie Rollos, Plissees und Jalousien sowie Vorhangschienen- und Stangen für den Innen- und Außenbereich. Diese kundenindividuellen Anfertigungen bereichern die Wohnatmosphäre und erfüllen ästhetische Wohnträume – mit Kreativität und Nachhaltigkeit.

SAP S/4HANA als neuer Meilenstein

Von der Fertigung bis zum Vertrieb der Produkte: Neben dem Einsatz hoch qualifizierter Fachkräfte setzt LEHA auch in der IT höchste Qualitätsansprüche. Um der Komplexität der umfassenden Geschäftsprozesse gerecht zu werden sowie den Weg in die Digitalisierung zu gehen, musste die IT-Landschaft modernisiert werden. Auf der Suche nach einem qualitativen Partner, der sich durch hohe Expertise im SAP Umfeld auszeichnet, wurde LEHA bei itelligence fündig. Vorhang auf für die Einführung der Business Suite SAP S/4HANA als modernes ERP-System und digitaler Kern der Zukunft!

Die passgenaue Sicht und Lösung

Während der Geschäftsbetrieb in der Phase des Produktivstarts aufrechterhalten wurde, ist das Projektziel erreicht: Die vollumfängliche Ablösung einer heterogenen IT-Landschaft. Damit können viele Geschäftsprozesse des Unternehmens automatisiert erfolgen. SAP S/4HANA basiert auf der In-Memory Datenbank SAP HANA und ermöglicht mit modernen Technologien wie künstlicher Intelligenz höhere Effizienz und Automation in täglichen Geschäftsprozessen. Die Finanzbuchhaltung ist nun vollständig im ERP-System integriert. Weiterhin profitiert das Controlling von neuen Funktionen, die neben Auftragskalkulation und Kreditlimitprüfung auch Möglichkeiten für umfassende Analysen in Echtzeit zulassen. Gleichzeitig wurde eine höhere Qualität der Stammdaten realisiert. Der tägliche Arbeitsalltag wird durch die itelligence Eigenlösungen it.configure und it.mobile InfoCollector App weiter optimiert. Während it.configure die Prozesse im Bereich Fertigung und Variantenkonfiguration erleichtert, sorgt die it.mobile InfoCollector App für einen reibungslosen Ablauf im Vertriebsalltag. Mit der in SAP integrierten Lösung können Erfassungsvorgänge für Serviceeinsätze und Warenanlieferungen über mobile Endgeräte erfasst und weiterverarbeitet werden. Kundendaten werden auf Knopfdruck auf die in SAP bereitgestellten Formulare übertragen, gleichzeitig sorgt die Integration von Fotos für eine neue Übersichtlichkeit. Auch im Sinne der Nachhaltigkeit: Papierbasierte Verfahren gehören nun der Vergangenheit an. Die Anbindung des neuen Webshops bringt zusätzlich frischen Wind in Vertriebsaktivitäten.

Für die Zukunft gerüstet

Mit der Implementierung von SAP S/4HANA werden neben zukunftssicheren Geschäftsprozessen auch innovative SAP Technologien wie SAP Fiori unterstützt. Somit ist LEHA durch die neue fortschrittliche IT-Landschaft für weiteres Wachstum und die Anforderungen der digitalen Zukunft bestens gerüstet.


Contact
Contact

Pour toute question, n'hésitez pas à nous contacter.