Brüggen GmbH – eine neue Generation der Reparaturabwicklung

male-avatar
Bernhard Brüggen, Geschäftsführer der BRÜGGEN GmbH
Wir sind von der App begeistert - insbesondere die Rückmeldefunktion und die sofortige Verfügbarkeit im System steigert die Effizienz unseres Services.

Bernhard Brüggen, Geschäftsführer der BRÜGGEN GmbH

500 Mitarbeiter

114 Mio. EUR Umsatz

BRÜGGEN ist Europas Nr. 1 bei der Herstellung von hocheffizienten und bewährten Wechselbehältern und bietet seinen Kunden einen mobilen Service an. Bisher wurden die Serviceaufträge per Zuruf bzw. Outlook geplant und auf Papier vom Innendienst wieder erfasst. Nun sind die Servicemitarbeiter von Brüggen mit der Service App von itelligence unterwegs.

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.

Telefon: +49 800 480800-7

oder

E-Mail senden

Challenges and Benefits

Ausgangssituation

  • Einsatzplanung und Dokumentation des Servicetechnikers erfolgte auf Papier
  • manuelle Datenerfassung im Innendienst
  • lange Entscheidungswege bei Reparaturen

Vorteile

  • Verbesserung der Serviceeffizient, da Daten nur noch einmal erfasst werden
  • felxible und transaktionsunabhängige Nutzung der SAP Funktionslogik und Datenversorgung
  • einfache Implementierung der App in bestehende Systeme durch die volle Kombatibilität in das SAP Backend-System
  • keine Schnittstellen und keine doppelte Datenhaltung

Brüggen GmbH

Eine neue Generation der Reparaturabwicklung - so geht mobiler Service heute

Zum Projekt

So geht Service heute

Der Servicemitarbeiter meldet sich in der App mit seinem SAP User an und sieht dort seine geplanten Serviceeinsätze. Anhand derer fährt er zu den entsprechenden Betriebshöfen der Speditionen.
Der Techniker identifiziert die Behälter mit Hilfe der Containernummer und beginnt die Sichtkontrolle bzw. Schadensfeststellung. Die App gibt ihm aus dem SAP System die entsprechenden Ersatzteile und Reparaturzeiten vor. Er bekommt online den entsprechenden Preis für die gesamte Reparatur. Sofern dieser unter der Freigabegrenze ist, kann er die Reparatur sofort durchführen. Liegen die Kosten über der Grenze stößt das System automatisch einen Freigabeprozess an und der Innendienst von BRÜGGEN erfragt die Freigabe des Kunden.
Mit der App und der Freigabe wird die Reparatur bzw. die Prüfung / Wartungen (UVV) ausgeführt,die verbrauchten Ersatzteile und Zeiten werden gleich ins System zurückgemeldet. Darüber hinaus erstellt der Techniker mittels der App online seinen Servicebericht und unterschreibt ihn.
Bei den von den Berufsgenossenschaften bzw. dem TÜV vorgeschriebenen Prüfungen zur Unfallvermeidung kann der Servicemitarbeiter nach erfolgter Prüfung das Ergebnis in das Prüfformular eintragen
und die Plakette anbringen.

Similar posts

Image STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG

Die itelligence it.mobile InfoCollector App, die sich ganz einfach installieren und betreiben lässt, löst eine papierbasierte Erfassung ab und ermöglicht ein effizientes Leadmanagement – tolle Produkte, ein gutes Messekonzept und eine einfache Leaderfassung: Hier passt alles zusammen!

Read more
Image Ladung Rickmers Holding

„Unsere IT-Systeme wurden jederzeit mit einer hohen Stabilität und Qualität betrieben“, erklärt René Teichmann. „Aber zudem zeichneten sich die itelligence Mitarbeiter durch ihr hohes Engagement, ihre Verbindlichkeit und ihre unbürokratische Zusammenarbeit mit unserem Team aus.“

Read more
Osborn International GmbH

Mit der mobilen Verfügbarkeit von stets aktuellen Kundeninformationen gewähr leistet Osborn schnelle Reaktionszeiten auf Kundenanfragen und wird die Kundenzufriedenheit damit nachhaltig steigern. Damit verfügt der Außendienst inzwischen über die ideale Lösung um auch zukünftig nahe am Kunden zu sein

Read more
Follow us: