Randstad Deutschland – Eine Hosting-Partnerschaft für das digitale Zeitalter

female-avatar-2
Anneliese Sauerer, Manager Business Applications
Auch IT ist eine Sache zwischen Menschen. Und da fühlen wir uns bei itelligence gut aufgehoben. Hier ist man nicht nur einer unter vielen, sondern man wird persönlich und individuell unterstützt – von Experten, die zuverlässig arbeiten und weiterdenken.

Anneliese Sauerer, Manager Business Applications, Randstad Deutschland

57.000 Mitarbeiter

1,97 Mrd. EUR Umsatz (2015)

Randstad Deutschland ist nationaler Marktführer im Bereich Personaldienstleistungen. Damit das so bleibt, braucht es eine leistungsstarke und moderne IT-Landschaft. Eine, die rund 500 Niederlassungen in 300 Städten unterstützen kann.

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.

Telefon: +49 800 480800-7

oder

E-Mail senden

Challenges and Benefits

Herausforderungen

  • Hochverfügbare, leistungsstarke Systemlandschaft für alle Standorte bereitstellen
  • Datenbank-Migration auf SAP HANA® schnell und reibungslos abschließen
  • Zuverlässigen und zugleich flexiblen ITBetrieb gewährleisten

Vorteile

  • Kein interner Aufwand für den IT-Betrieb
  • Einfacher Zugriff auf die SAP®-Systeme von jedem Standort aus
  • Jederzeit aktuelle, zukunftsfähige Systemlandschaft
  • 24/7-Support durch Experten

Lösungen

  • Managed Hosting der SAP-Systemlandschaft im itelligence-Rechenzentrum Bautzen
  • Betriebene Systeme: SAP ERP, SAP BW, SAP CRM, SAP Solution Manager, SAP Process Integration, SAP-BusinessObjects™-Lösungen, SAP Portal, SAP ID Management, SAP Enterprise Search, Escriba

Randstad Deutschland GmbH & Co. KG

Eine Hosting-Partnerschaft für das digitale Zeitalter

Zum Projekt

Strategische Partner seit Jahren

Fachkräfte sind heute so begehrt wie lange nicht. Vor allem kurzfristig einsetzbare Spezialisten sind für viele Unternehmen enorm wertvoll – entsprechend gut hat sich der Markt für Personaldienstleistungen entwickelt. Randstad Deutschland ist dabei nationaler Marktführer. Damit das so bleibt, braucht es eine leistungsstarke und moderne IT-Landschaft. Eine, die rund 500 Niederlassungen in 300 Städten unterstützen kann.

Seit neun Jahren setzt Randstad Deutschland dazu auf Hosting und Managed Services von itelligence. Ein Expertenteam betreibt und wartet die diversen SAP-Systeme im itelligence-Rechenzentrum Bautzen. Fast 3.500 aktive User kommen da zusammen – verteilt über SAP ERP, SAP BusinessObjects BI, SAP CRM und diverse weitere Lösungen. „Die Zusammenarbeit lief von Beginn an wunderbar“, sagt Anneliese Sauerer, Manager Business Applications von Randstad Deutschland. „Wir haben eine Systemverfügbarkeit von 99,72% und selbst in kritischen Fällen wird uns eine Ausfallzeit von unter zwei Stunden garantiert.“

Innovationen gemeinsam umsetzen

Nach den guten Erfahrungen lag es nahe, auch den nächsten Schritt mit itelligence zu gehen „Wir sehen uns als innovatives Unternehmen“, so Sauerer. „itelligence tickt ganz ähnlich wie wir. Die Hosting-Spezialisten reagieren schnell und sie denken zukunftsorientiert.“

Als 2016 die Migration der Datenbanken für die SAP-Systeme anstand, war daher auch itelligence gesetzt. Randstad wechselte auf SAP HANA, um sich für die steigenden Anforderungen im digitalen Zeitalter zu rüsten. Die technische Migration übernahm SAP, implementiert wurde auf den Servern von itelligence. „Drei Unternehmen haben hier hervorragend zusammengearbeitet“, sagt Ralf Döring, Vice President & Vertriebsleiter Managed Services Deutschland bei itelligence. „Das war ein offenes, lösungsorientiertes Miteinander. SAP, itelligence, Randstad: Wir haben alle an einem Strang gezogen und das Projekt schnell umgesetzt.“

Nach der Umstellung übernahm itelligence wieder den operativen Betrieb der Anwendungen und Datenbanken. Sie alle sind hochverfügbar angelegt und redundant aufgebaut – im Fehlerfall springt ein Ersatzsystem ein. Zudem sind persönliche Ansprechpartner im Service & Support rund um die Uhr erreichbar, auch an Feiertagen.

Begleiter für die digitale Transformation

Punktuell unterstützt itelligence außerdem beim Ausbau der Systemlandschaft. „Unsere jahrelange Partnerschaft hat bewiesen, dass wir uns voll auf itelligence verlassen können“, so Anneliese Sauerer. Das gilt auch – und gerade – für den Weg in die digitale Zukunft.

Similar posts

Banner-Hanna-Feinkost

Um stets auf neue Entwicklungen am Markt zu reagieren und mit innovativen Produktideen voranzugehen, nutzt die HANNA Feinkost AG in Zukunft die SAP HANA Datenbank.

Read more
image Armacell GmbH

"Wir haben die SAP-Lösung mit itelligence umgesetzt und den SAP-Komplettdienstleister nun auch als Service Provider ausgewählt. Denn itelligence verfügt über eine hervorragende SAP-Expertise und hohe Qualitätsstandards." Rigobert Kuhrmann, CIO, Armacell GmbH

Read more
Banner-Rickmers

"Die zügige Umsetzung, die geringen Aufwände und die Performancegewinne zeigen: Powered by SAP HANA ist schnell, effizient sowie nutzbringend umsetzbar." Lorenz Beckmann, Principal SAP HANA, itelligence AG

Read more
Follow us: