ARTDECO cosmetic GmbH– Das perfekte Makeover mit SAP S/4HANA Finance

Matthias Baurecht, Chief Operations Officer
Um unsere Kunden zu begeistern, wird Fortschritt bei uns großgeschrieben. Nicht nur in der Entwicklung neuer Kosmetikprodukte, sondern auch bei der Einführung, Optimierung und Weiterentwicklung unserer IT-Anwendungen. Mit SAP S/4HANA Finance und den itelligence Eigenlösungen sind wir schon jetzt bereit für die digitale Transformation.

Matthias Baurecht, Chief Operations Officer, ARTDECO cosmetic GmbH

ca. 1.200 Mitarbeiter (2019)

180 Mio. EUR Umsatz (2018)

Produkte: Herstellung dekorativer Kosmetikprodukte

Stammsitz: Karlsfeld, Deutschland

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.
Telefon: +49 800 480800-7

oder

E-Mail senden

Benefits and Challenges

Herausforderungen

  • Rasantes Unternehmenswachstum erfordert stetige Automatisierung & Digitalisierung
  • Optimierung SAP-basierter Geschäftsprozesse in der Logistik & Stammdatenpflege

Vorteile

  • Basis für die Zukunftslösung SAP S/4HANA
  • Verbesserte Auswertungsmöglichkeiten dank In-Memory SAP HANA Datenbank
  • Effizientere Versandprozesse mit it.x-press
  • Systemgestützte Frachtkostenermittlung
  • Sichere Infrastruktur für den Systembetrieb
  • Automatisierte Materialstammdatenpflege nach vordefinierten Regeln im SAP

Lösungen

  • SAP S/4HANA Finance
  • it.x-press Versandlösung
  • it.mds – master data simplified
  • Managed Cloud (Hosting)

ARTDECO cosmetic GmbH

Die Foundation für die Zukunft – Das perfekte Makeover mit SAP S/4HANA Finance

Zum Projekt

ARTDECO cosmetic GmbH – Mit Liebe zur Schönheit und innovativem Konzept

Gestartet mit einer Idee und zum großen Kosmetiklabel entwickelt – im Jahr 1985 gegründet und heute Marktführer im deutschen Fachhandel. Das familiengeführte Unternehmen ARTDECO mit Hauptsitz in Karlsfeld beschäftigt über 1.200 qualifizierte Mitarbeiter. Um die Schönheit aller Frauen zu unterstreichen, wird hochwertige Kosmetik zu einem erschwinglichen Preis hergestellt. Eine große Farbvielfalt, exklusive Produkte und flexibel konfigurierbare Beauty Boxen – das ist das Erfolgsgeheimnis von ARTDECO. Doch nicht nur national, sondern auch international werden Kunden begeistert: Das Kosmetiklabel hat sich längst zur Weltmarke entwickelt und ist in 78 Ländern präsent. Über 8.000 Kosmetikinstitute, 7.800 Parfümerien, 500 Kaufhäuser und 100 Duty-Free Shops bieten die exklusive Marke an.

Das perfekte Makeover mit SAP S/4HANA Finance – Die Foundation für die Zukunft

Mit der Einführung von SAP S/4HANA Finance im Jahr 2017 wurden die Weichen für zukünftiges Wachstum gestellt. Die auf der SAP HANA Datenbank basierende Zukunftslösung bietet zahlreiche Functions und Features im Bereich Finanzwesen. Mit der In-Memory-Technologie werden Daten im Hauptspeicher und nicht mehr wie zuvor in Datenbanken auf Festplatten gespeichert. Das Resultat ist eine signifikante Steigerung der System-Performance. So sind Auswertungsvorgänge deutlich rasanter und Kundeninformationen können in Echtzeit bearbeitet und analysiert werden. Vor allem die verkürzte Antwortzeit im Rahmen von Auslesungen großer Datenmengen überzeugt ARTDECO. Mit der zukünftigen Einführung der Logistikmodule ist die Ausstattung komplett: Das Kosmetiklabel ist dann bereit für die nächste Generation der SAP Business Suite und das Ende der Wartungsperiode des SAP ERP in 2025.

Eine große Produktpalette – Verschönerung IT-gestützter Versandprozesse

Die große Nachfrage an ARTDECO Kosmetik erfordert neben der Entwicklung neuer Produktlinien auch die stetige Optimierung IT-basierter Prozesse. In diesem Sinne profitiert das Kosmetiklabel von der Versandlösung it.x-press. Bestehende Arbeitsabläufe sollten von der Einführung möglichst unberührt bleiben. Misson accepted. Durch die nahtlose Anbindung der Kurier-, Express- und Paketdienstleister kann ARTDECO den firmeneigenen B2C-Webshop von nun an eigenständig abwickeln. Zudem werden Gefahrgüter gesetzeskonform beim Dienstleister angemeldet und dadurch sicher versendet. Nicht zuletzt ist mit it.x-packIT für effiziente Prozesse an den Packtischen und mit it.x-freight charge für die zuverlässige Ermittlung der Frachtkosten gesorgt – für eine genaue Kostenplanung.

Farbenfrohe Zukunft – Sicherer Systembetrieb im itelligence Rechenzentrum

Nicht nur die Entwicklung neuer Produktlinien bedarf erfahrener Spezialisten, sondern auch die Betreuung der SAP-Systeme. Mit dem Managed Cloud Service profitiert das Kosmetiklabel von einem sicheren Systembetrieb im itelligence Hochleistungsrechenzentrum, welches nach modernsten Normen und Standards ausgestattet ist. Durch das Hosting kann ARTDECO sich voll und ganz auf das Kerngeschäft konzentrieren und sich auf die über 30-jährige Expertise der itelligence verlassen. Zusätzlich werden mit der it.mds Lösung zukünftig Materialstammdaten nach vordefinierten Regeln und Logiken automatisch in SAP befüllt. Aufgrund der großen Produkt- und damit verbundenen Farb- und Datenvielfalt ist dies für das Kosmetiklabel ein echter Zugewinn. Der Weg in eine farbenfrohe, digitale Zukunft ist somit geebnet.


Contact
Contact

If you have any questions, please feel free to contact us.