VBM Medizintechnik – Produktentwicklung und Produktion im Einklang dank SAP ERP

female-avatar-2
Carina Bertram, Gesellschafterin und Projektpatin
Wir entwickeln und produzieren qualitativ hochwertige Medizinprodukte unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Anforderungen. Dank ganzheitlicher Beratung durch itelligence schöpfen wir diesbezüglich das Potential der integrierten SAP-Lösung vollständig aus.

Carina Bertram, Gesellschafterin und Projektpatin, VBM Medizintechnik GmbH

220 Mitarbeiter

25 Mio. EUR

Die VBM Medizintechnik GmbH ist ein Familienunternehmen, das innovative Medizinprodukte entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Durch
erstklassigen Service und einen kontinuierlichen Austausch mit Händlern und Anwendern optimiert VBM Medizintechnik seine Produkte und Lösungen.

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.

Telefon: +49 800 480800-7

oder

E-Mail senden

Fördelar och utmaningar

Herausforderungen

  • Vorhandene ERP-Lösung erfüllte nicht mehr die wachsenden Anforderungen an durchgängige Prozesse
  • Einhaltung regulatorischer Anforderungen
  • Reduzierung von manuellen und redundanten Tätigkeiten
  • Schnelle Umsetzung von Kundenanforderungen
  • Optimierung der eigenen Kommunikationsprozesse

Vorteile

  • Wegfall von Einzelsystemen und Schnittstellen dank integrierter Lösung
  • Erhöhte Prozesssicherheit – von der Lieferantenauswahl bis zur Produktion
  • Verbesserte Planbarkeit von Ressourcen und Terminen
  • Kennzahlenbasierte operative Steuerung in der Fachabteilung und strategische Unternehmensführung
  • Kürzere Durchlaufzeiten – von der Bestellung bis zur Fakturierung

Lösungen

  • SAP ERP mit branchenspezifischer Ausprägung
  • SAP ECTR Integration
  • Beratung in Validierung und Compliance

VBM Medizintechnik GmbH

Produktentwicklung und Produktion im Einklang dank integrierter SAP-Lösung

Zum Projekt

Höchster Qualitätsanspruch aus Tradition

Die VBM Medizintechnik GmbH ist ein Familienunternehmen, das innovative Medizinprodukte entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Durch erstklassigen Service und einen kontinuierlichen Austausch mit Händlern und Anwendern optimiert VBM Medizintechnik seine Produkte und Lösungen.

Branchenspezifische Beratung für Entwicklung und Produktion

Mit jedem einzelnen Produkt trägt VBM Medizintechnik Verantwortung gegenüber Anwendern und Patienten. Um die eigenen Prozesse mit Hilfe eines Systems durchgängig zu
unterstützen, entschied sich das Unternehmen für die integrierte SAP Lösung SAP ERP und SAP ECTR (Engineering Control Center). Dank jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Validierung und Compliance aber auch Komponentenfertigung konnte die itelligence AG als Implementierungspartner überzeugen. Nach der Dokumentation der Geschäftsprozesse (Business Blueprint) und der Ableitung sämtlicher Kundenanforderungen wurde SAP ERP, ergänzt um eine Individualentwicklung von itelligence, implementiert.

Hohe Prozesssicherheit und minimales Risiko

Prozessvalidierung. Die Validierung von Prozessen der Produktion ist zwingend erforderlich um die Sicherheit und Funktionsfähigkeit von Medizinprodukten sicherzustellen. Die implementierte SAP-Lösung deckt den gesamten Produktlebenszyklus der VBM Produktpalette ab. Dabei werden Prozesse wie Lieferantenauswahl, Sanktionslistenprüfung
und Etikettierung in vollem Umfang im SAP ERP unterstützt.

Etiketten- und Labeldruck. VBM Medizintechnik hat seine Anforderungen an die Etiketten klar definiert: klare Statusinformationen, garantiert lesbar und flexibel im Design. Sämtliche Anforderungen konnten durch eine Lösung des itelligence Partners Seal Systems abgedeckt werden. Alle ausgegebenen Etiketten werden automatisch im SAP ERP protokolliert. Die Prozesssicherheit im regulierten Umfeld der Medizintechnik steht damit zu jeder Zeit im Mittelpunkt.

CAPA Prozess. Die FDA und die ISO 13485 fordern „Corrective and Prevention Actions“, kurz CAPA. Abweichungen in der Produktion, der Qualitätskontrolle, der Lagerung und des Transports von den definierten Spezifikationen können negativen Einfluss auf die Produktqualität haben. Sämtliche Abweichungen und die daraus resultierenden Maßnahmen müssen dokumentiert werden. Um diesen Prozess transparent und ohne unnötige Schnittstellen darzustellen, nutzt VBM Medizintechnik die volle Integration in das SAP ERP.

Qualitätsprodukte sind kein Zufall

VBM Medizintechnik entwickelt seine Produkte kontinuierlich weiter. Mit Hilfe von SAP ECTR zeichnen und entwickeln die Ingenieure die Produkte direkt in SAP. Produktdaten und weitere Informationen aus dem SAP ERP sind damit zentral verfügbar, so dass die Konsistenz der Daten gewährleistet werden kann. Diese Prozess- und Datensicherheit garantiert auch in Zukunft eine hohe Produktqualität, die die Kunden von VBM Medizintechnik seit Jahrzehnten schätzen.


Kontakt
Kontakt

Vid frågor, vänligen kontakta oss