Vitrulan International – Optimale Anpassung an Besonderheiten der Textilglasbranche mit den itelligence Branchenlösungen

male-avatar-portrait-format
Florian Pöhner, IT-Leiter
Für die komplexe Wettbewerbssituation, in der wir weltweit erfolgreich bestehen, bietet uns itelligence mit ihrer Branchenlösung it.manufacturing die beste Voraussetzung für eine moderne zukunftsorientierte IT.

Florian Pöhner, IT-Leiter, Vitrulan International GmbH

400 Mitarbeiter

250 SAP Nutzer

Ob in Büros, im Hotel- und Gastronomiebereich, im gehobenen Wohnungsbau oder in Operationssälen: Wandbeläge von Vitrulan sind sowohl im Objekt- als auch im Privatbereich zu finden. Mit einer über 100-jährigen Tradition verfolgt das Familienunternehmen dabei den Leitgedanken „Textile solutions all over the world“. Neben Wand- und Deckenbelägen gehören auch Armierungs- und Trägergewebe, Laminate und Spezialprodukte für das Bausegment zum Produktportfolio der Vitrulan Gruppe.

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.

Telefon: +49 521 91448-0

oder

E-Mail senden

Utmaningar och förmåner

Herausforderungen

  • Bestehende Systemumgebung verhinderte zukunftsweisende Entwicklungen
  • Flexible Gestaltung der IT-Prozesse für die Zukunft

Vorteile

  • Voreingestellte Prozesse der Branchenlösung it.manufacturing reduzieren den Implementierungsaufwand
  • Übersichtliche IT-Umgebung durch eine homogene Systemlandschaft
  • Vereinfachte Handhabung durch Verringerung von Schnittstellen und Vermeidung von Systembrüchen

Lösungen

  • Branchenlösungen it.manufacturing und it.trade basierend auf SAP ERP
  • Ausbau des Projektes it.configure
  • Human Capital Management (HCM) mit Employee Self-Service (ESS) und Personaladministration (PA)

Vitrulan International GmbH

Textilproduktion und ERP – ideal verwoben mit it.manufacturing

Zum Projekt

Optimale Anpassung an Besonderheiten der Textilglasbranche

Ob in Büros, im Hotel- und Gastronomiebereich, im gehobenen Wohnungsbau oder in Operationssälen: Wandbeläge von Vitrulan sind sowohl im Objekt- als auch im Privatbereich zu finden. Mit einer über 100-jährigen Tradition verfolgt das Familienunternehmen dabei den Leitgedanken „Textile solutions all over the world“. Neben Wand- und Deckenbelägen gehören auch Armierungs- und Trägergewebe, Laminate und Spezialprodukte für das Bausegment zum Produktportfolio der Vitrulan Gruppe. Mit dem erweiterten Angebot wuchsen auch die spezifischen IT-Anforderungen, die von der bestehenden Systemlandschaft nicht mehr optimal abgebildet werden konnten.

Transparente Verwaltung personenbezogener Daten

itelligence konnte sich mit einer hohen Einführungskompetenz und Kenntnissen der Textilbranche als zuverlässiger Beratungspartner etablieren. Angepasst an die Bedürfnisse eines mittelständischen Unternehmens wie Vitrulan, führten die Berater der itelligence AG die Branchenlösung it.manufacturing in mehreren Phasen ein. Zunächst startete das Projekt mit der Umsetzung des SAP ERP Human Capital Management (HCM), um die Abläufe im Personalwesen zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Automatisierung der Unternehmensprozesse durch it.manufacturing

In der zweiten Phase wurde it.manufacturing als unternehmensweite ERP-Lösung umgesetzt. An zwei Standorten arbeiten rund 400 Mitarbeiter mit Branchenbesonderheiten wie Faserherstellung, Kettfertigung, der Weberei und Appretur – bis hin zum Anschluss des Großballenlagers und der Konfektionierungen in einem IT-System. Mit branchenbezogenen Voreinstellungen in it.manufacturing konnte itelligence die Bedürfnisse der Textilbranche bezüglich Fertigungsplanung und -steuerung optimal umsetzen. „Wir konnten unseren Kunden mit Branchen-Knowhow und mit frischen Ideen bei der technischen Umsetzung der Anforderungen an die ERP-Landschaft wirkungsvoll unterstützen“, erklärt Siegfried Oehler, Senior Account Manager der itelligence AG. „Wichtige Bausteine des Projekts sind neben der Branchenlösung it.manufacturing die zugehörigen itelligence Produkte.“

Flexible Erweiterungen im itelligence AddStore

Vitrulan InternationalVor allem der schnell erreichbare und übersichtliche itelligence AddStore ergänzt die IT-Lösung für Vitrulan um den Aspekt der unkomplizierten Erweiterungsmöglichkeiten. Diese Ergänzungen ermöglichen den Ausbau der it.manufacturing Komponenten Vertrieb und Versand (SD), Produktion (PP) und Materialwirtschaft und Lager (MM), die als ERP Neulösung implementiert wurden. Mit dieser neuen homogenen Systemlandschaft ist Vitrulan effizient und flexibel ausgerichtet für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft.

Liknande inlägg

Banner-Bleistahl

Im November 2016 wurde BLEISTAHL mit dem SAP Quality Award in Gold in der Kategorie „Fast Delivery“ für seine exzellente Projektqualität ausgezeichnet. Diese Auszeichnung bestärkt BLEISTAHL darin den Weg weiter mit der itelligence AG zu gehen.

Läs mer
Untitled-1

Johnson Matthey Battery Systems (JM Battery Systems) is a leading supplier of batteries for electric and hybrid vehicles, processing over 70 million cells a year. Part of the Johnson Matthey group, the organisation also manufactures batteries for e-bikes, power tools, and mobile technologies.

Läs mer
Image Fastbolt Schraubengroßhandels GmbH

Dank it.x-EDIconnect behält die IT-Abteilung bei Fastbolt jeder Zeit den Überblick über alle EDI-Vorgänge und kann bei Bedarf eingreifen und Korrekturen vornehmen.

Läs mer
Följ oss: