Dawn Foods Germany – Trennung für Fortgeschrittene mit it.transform

Christian Konrad, Projektmanager Europa
Ein Carve-out Projekt ist vergleichbar mit unseren Backmischungen: Es kommt auf die richtige Zusammenstellung an! Diese haben wir hier erfolgreich hinbekommen und so den gewünschten Erfolg erreicht: Fertig in Time, Budget und Qualität.

Christian Konrad, Projektmanager Europa, Dawn Foods Germany GmbH

140 Mitarbeiter

66 Mio. EUR Umsatz (2013)

Produkte: Backmischungen, Backzutaten, Aromen

Stammsitz: Darmstadt, Deutschland

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.
Telefon: +49 800 480800-7

oder

E-Mail senden

Challenges and Benefits

Herausforderung

  • Verkauf des Aromenwerks in Ungarn und Implementierung eines eigenen Systems
  • Dieses System sollte aus dem bisherigen Dawn Foods-System herausgelöst werden

Vorteile

  • Beibehaltung des gewohnten Systems
  • Verfügbarkeit aller Daten
  • Wechsel und Umzug innerhalb von 4 Tagen

Lösung

  • itelligence Methodik it.transform
  • SNP Backbone
  • itelligence Hosting, AMS + Consulting

Dawn Foods Germany GmbH

Trennung für Fortgeschrittene mit der itelligence Methodik it.transform.

Similar posts

Mit der neuen SAP HANA Datenbanktechnologie und SAP ERP powered by SAP HANA wurde für Lorenz Snack-World die technologische Plattform geschaffen, die den Weg zu SAP S/4HANA ebnet.

Read more

"Durch das SAP-Projekt haben wir Durchgängigkeit und Transparenz in unseren Prozessen geschaffen, die unsere standortübergreifende Zusammenarbeit vereinfachen und die Effizienz wesentlich erhöhen. Dabei wurden unsere Mitarbeiter von dem kompetenten Beraterteam der itelligence AG jederzeit zielgerichtet durch das Projekt geführt. Ich habe zehn Jahre auf eine integrierte Softwarelösung warten müssen, das…

Read more

Um neue Erfolgsträger zu finden und diese in das Team zu integrieren, setzt Hochland auf Recruiting Management. Der Bielefelder IT-Dienstleister itelligence überzeugte mit Know-how, sodass die Einführung für den Standort Deutschland in time und in budget verlief.

Read more

Contact Us
Contact Us

Have questions? Please contact us.